Sonntag, 15. Juli 2012

Sonntagslesemarathon am 15.07.2012

Huhu,

nachdem gestern schon fleißig gelesen wurde, steht heute sogar noch ein Lesemarathon statt! Nämlich der schon unten erwähnte #SOLM von Zu den Sternen.

Nach ein wenig Grübelei habe ich mich dann für dieses Buch entschieden: "Sturmnacht" von Jim Butcher.
Sturmnacht ist der erste Band der Harry Dresden Reihe und ich bin sehr gespannt, da ich bin jetzt nur gute Meinungen darüber gehört habe.

Klappentext:
"Immer häufiger wird die Polizei von Chicago mit bizarren Morden konfrontiert. Wenn man mit mordersten Ermittlungsmethoden nicht weiter kommt, gibt es nur einen, der helfen kann: Harry Dresden, Profiler der besonderen Art. Er verfügt über einen ausgezeichneten Spürsinn - und ungewöhnliche Fähigkeiten. Doch wer in der Lage ist, die Dunkelheit hinter unserer Realität zu sehen, lebt gefährlich! 
Harrys neuer Fall: Ein Liebespaar wird tot aufgefunden. Nackt. Im Bett. Buchstäblich zerrissen, als hätte eine Bombe eingeschlagen.  Doch kann so etwas möglich sein? Harry beginnt zu ermitteln - und hat es bald nicht nur mit der Polizei und einem skrupellosen Drogenboss zu tun, sondern auch mit blutrünstigen Dämonen."

Nun, das klingt ja erstmal nicht so schlecht, wa? Außerdem war mir mal wieder nach einem Krimi, oder was auch immer bei dem Buch die richtige Genrebezeichnung ist.

Das Büchlein an sich hat nur 316 Seiten, die sind jedoch bedruckt mit recht kleiner Schrift. Mal sehen, wie ich damit klar komme. Aber mir gefiel die Ausgabe besser als die alte, weshalb ich die kleine Schrift in Kauf nehmen musste. Das Cover hat aber auch was, vorallem die Schrift darauf finde ich klasse...


So, ich fange jetzt an zu lesen, mal schauen, wie weit ich komme, bis mich die Lust verlässt. Dann muss ich heute auch noch ein wenig lernen, habe ich doch morgen Prüfung.

Wer liest denn noch?

All denen wünsch ich viel Spaß und Motivation!


23:30

Ha, die Leserunde war ja mein persönlicher Flop der Woche! Ich habe kaum etwas geschafft zu lesen, erst recht nichts Nennenswertes. Schade.

Vielleicht ja beim nächsten Mal.

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Hallo du liebe,
    ich war letztens noch am überlegen, ob ich mir meinen ersten Butcher kaufen soll. Bin auf deine Meinung gespannt. Im Netz ist es ziemlich ruhig und trotzdem komme ich nur schleppend voran. Obwohl mir "Rabenblut gefällt". Aber wie du schon gesagt hast - man lässt sich viel zu schnell ablenken. Ich bin das beste Beispiel dafür. Auf jeden Fall möchte ich dir auf diesem Weg einen lieben Gruß senden.

    Ich wünsche dir viel Spaß mit "Sturmnacht",
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Um 22:00 Uhr war Schicht im Schacht! Petra von Seitenweise, Anne von catbooks, ninespo, Biene und Steppenwolf von Armarium Nostrum haben bis zum Schluss durchgehalten. Ach ja, und die liebe Lena von Seite um Seite war auch fleißig dabei! :)
    Und, bist du noch gut voran gekommen?

    Liebe Grüße und eine gute Nacht wünsch ich dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, wie du es dir sicher schon gedacht hast: ich habe heute ganze 24 Seiten geschafft. Irgendwie war die Motivation raus, nachdem ich noch was für die Uni gemacht hatte. Ich hab dann nur noch auf anderen Blogs rumgeschaut und vor mich hin gegammelt. Nachdem wir dann Abendbrot gegessen hatten hatte ich auch keine Lust mehr. Mal sehen, vielleicht schaff ich jetzt noch ein paar Seiten...
      Schade, dass ich heut nichts geschafft habe, aber gestern warns ja immerhin über 200 Seiten. Aber wenn du ( oder jemand anderes ) in naher Zukunft mal wieder so etwas organisierst, dann sag mir bitte Bescheid, dann bin ich dabei! Schließlich bin ich dann auch erstmal mit den Prüfungen fertig.
      Irgendwie bin ich jetzt auch ganz schön müde... Die letzte Nacht war ganz schön kurz.

      Danke, dass du hier vorbei schaust, das macht Mut, den Blog regelmäßiger zu pflegen als bis jetzt. :)

      Liebe Grüße und gute Nacht!

      Löschen